RBZ1

Regionales Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau der Landeshauptstadt Kiel

RBZ1
 
 
 

Regionales Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau
der Landeshauptstadt Kiel

In über  30 Ausbildungsberufen und 18 Vollzeitbildungsgängen werden an unserer Schule
mehr als 5000 Schülerinnen und Schüler von ca. 270 Lehrkräften unterrichtet.
Damit sind wir die größte Schule in Schleswig-Holstein.

Neueste Artikel

Tag der offenen Tür im RBZ1 in Kiel

Tag-der-offenen-Tür_13.11.2014 (1) Am Donnerstag, den 13.11.2014 fand im Regionalen Berufsbildungszentrum 1 (RBZ1) der Tag der offenen Tür statt. An den Standorten Königsweg und Westring 100 gewährten die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte allen Interessierten zwische... Diesen Artikel weiter lesen...

Die BGG13a (12a) zu Besuch in der UKSH-Akademie

UKSH-Kiel Am 14.11.2014 hat die BGG 13a (12a) den Schülerkongress „Fit für die Zukunft“ in der UKSH-Akademie im Kieler Schloss besucht.  Anlass war das zehnjährige Bestehen der Akademie, an der verschiedene Ausbildungsberufe des UKSH beschult werden. S... Diesen Artikel weiter lesen...

Olivia stahl allen die Show

Klinck Lehrlingsfrisiere Kiel. Ob Britney Spears, Bill Kaulitz oder die Schöne ohne ihr Biest: Als Olivia Jones zum 30. Geburtstag des Lehrlings- und Preisfrisieren von Friseur Klinck vorbeischaute, hatten weder die  Pop-Ikonen noch Märchenfiguren eine Chance. Die schrill... Diesen Artikel weiter lesen...

RSDS – RBZ1 sucht den Superstern

weihnachtsstern fragezeichen (1) 21 Wochen. 4 Tische. 6 Sorten. Doch es kann nur einen geben! Das RBZ1 sucht seinen Weihnachtsstern und ihr seid dabei: Vote deinen Stern! 24.11.2014 In allen RBZ1 Standorten   Die sechs besten Sorten aller Weihnachtssterne wurden nach langer  ... Diesen Artikel weiter lesen...

Tag der offenen Tür am RBZ1 unter dem Motto „Lernwelt zum Erfolg“

Flyer_Tag_der_offenen_Tuer_01 Unter dem Motto „Lernwelt zum Erfolg!“ findet am 13. November 2014 von 9.00 – 15.00 Uhr unser Tag der offenen Tür am RBZ1 an den Standorten Westring 100 und Königsweg 80 statt. Schüler, Lehrer und Interessierte aus unserer Region haben ... Diesen Artikel weiter lesen...