RBZ1

Regionales Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau der Landeshauptstadt Kiel

RBZ1
 
 
 

Regionales Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau
der Landeshauptstadt Kiel

In über  30 Ausbildungsberufen und 18 Vollzeitbildungsgängen werden an unserer Schule
mehr als 5000 Schülerinnen und Schüler von ca. 270 Lehrkräften unterrichtet.
Damit sind wir die größte Schule in Schleswig-Holstein.

Neueste Artikel

Individuelle Förderung in Sprache und Kultur in kleinen Klassen

Das RBZ1 fördert Schülerinnen und Schüler mit nicht deutscher Muttersprache. Seit dem Schuljahr 2014/15 besteht ein Kursus mit max. 15 Teilnehmerinnen und  Teilnehmern, die individuell, sprachlich und berufsorientiert gefördert und begleitet wer... Diesen Artikel weiter lesen...

Als Team sitzen wir alle in einem Boot!

LiV-Ausflug2 Teamarbeit ist an einer Schule immer gefragt. Auch unter den derzeit 17 Referendaren des RBZ1 braucht es einen stabilen Gemeinschaftssinn, um die Herausforderungen des Referendariats mit gegenseitiger Unterstützung und durch gemeinsames Lernen meist... Diesen Artikel weiter lesen...

Leistungswettbewerb Floristik

Floristen im Sophienhof Kiel. Der alte Holzmichel schaut auf Dill und Dahlien. Bei Alphaville wird der Tisch mit floraler Freude gedeckt und an Bob Dylans Himmeltür gibt es weiße Rosen, Amaranth und Lilien zum Empfang. Bis Sonnabend zeigen 22 angehende Floristen, wie sie ... Diesen Artikel weiter lesen...

Einladung – 18. Leistungswettbewerb der angehenden Floristinnen im Sophienhof

Plakat_A3_Floristen_2014 In diesem Jahr wird aufgrund des großen Erfolges der vergangenen Jahre wieder in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Deutscher Floristen und der Berufsschule der 18. Leistungswettbewerb stattfinden. Daran nehmen wir, die Florist-Auszubildenden im 3. ... Diesen Artikel weiter lesen...

BG-Studienfahrt nach Prag

IMG_1235                   Busfahrt super -  ohne Stau Gute Laune mit Kakao - Spaziergang dann durch’s nächtliche Prag Tolle Leute – tolle Fahrt! Um neun Uhr morgens geführt durch die Stadt, Die wirkli... Diesen Artikel weiter lesen...